VAGABOND Hammock set / dark olive

VAGABOND Hängematte - Ultraleichte Hängematte in dunklem Oliv mit integriertem Moskitonetz + Zubehör. 500g und Sie sind fertig!

Hängematte VAGABOND – Die leichteste Hängematte mit integriertem Moskitonetz + Zubehör. 500g und Sie sind bereit!

Vorrätig

109.99 Incl. VAT

Artikelnummer: BU VAHAS dol Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

VAGABOND Hängematte

Die ultraleichte Hängematte VAGABOND ist ein komplettes, integriertes Set aus Hängematte + Moskitonetz + Aufhängesystem. 500 g – so viel wiegt das ganze Set!
Nur 500 g und Sie sind bereit für eine Wanderung.

Du schläfst friedlich, ohne Zecken in den Haaren und ohne Krebse, die dir in die Ohren kriechen.
Und vor allem: keine summenden, juckenden, beißenden Insekten.

Und wenn das Wetter schön ist, verstecken Sie das Moskitonetz einfach in der Tasche am Ende der Hängematte.
Sie können auch das ganze Moskitonetz abnehmen und nur die Hängematte oder nur das Moskitonetz benutzen (warum – am Ende)!
Die Hängematte und das Moskitonetz passen in eine integrierte Tasche von nur 24 x Ø8 cm

Ultra leicht und ultra einfach

Hängematte

Mit Abmessungen von 3 m x 1,45 m wiegt es nur 150 g.
Vagabond-Hängematte aus 15D-Nylon mit Mikro-Ripstop-Gewebe.
Die Schlaufen sind aus ultrastarker Dyneema-Schnur gefertigt. Maximale Belastung 130 kg.
Auch separat erhältlich als – ULTRALIGHT Dark Olive Hängematte.

Moskitonetz

Der dichte Maschendurchmesser garantiert vollen Schutz nicht nur vor Stechmücken, Zecken oder Mückenwürmern, sondern sogar vor Kriebelmücken.
Der Maschendurchmesser beträgt 7 mm. Das sind immerhin 204 Maschen pro 1cm2!
Jede Öffnung ist mit einem Keder gesichert, so dass Sie ruhig schlafen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ungeziefer eindringt.
Das Moskitonetz legt sich eng um die Seiten der Hängematte und bietet so einen wirksamen Schutz vor Mücken. Das obere Ende des Moskitonetzes wird über die Kammlinie gespannt und zwischen den Karabinern an den Enden der Hängematte befestigt.

Der Nylonsaum der Firstlinie verhindert das Festsetzen von Schmutz und erhöht die Haltbarkeit des Moskitonetzes erheblich.

Das Ein- und Aussteigen aus der Hängematte ist sehr einfach. Lösen Sie den Kordelzug und heben Sie das Moskitonetz hoch. Die Abmessungen des Netzes wurden so gewählt, dass jedes unnötige Gramm an Ausrüstung eingespart wird.

Ridgeline

Das Netz hat ein einzigartiges System, um es nach dem Einsteigen in die Hängematte anzupassen. So können Sie es perfekt spannen, damit das Moskitonetz so hoch wie möglich sitzt.

Aufhängesystem - Baumumarmer

Das Aufhängungssystem besteht aus zwei Baumstützen und zwei ultraleichten Karabinern. Das System ist leicht, intuitiv und schützt dank der Baumumarmungsgurte die Bäume. Die zwei Meter langen Bänder ermöglichen die Auswahl von Bäumen, die bis zu 5 m voneinander entfernt sind (bei einem Baumdurchmesser von ca. 30 cm). Die endgültige Einstellung der Hängemattenspannung erfolgt einfach durch Einhängen der Hängemattenkarabiner in eine der fünf Schlaufen an jedem Gurtband.

Das Einrichten ist sehr einfach:

Umwickeln Sie den Baum mit dem Gurtband, so dass die Enden bereit sind, die Hängematte mit den Karabinern einzuhängen.
Hängen Sie die Hängematte auf, indem Sie sie in die Karabinerhaken und Schlaufen des Gurtbandes einhängen.
Verteilen Sie die Firstlinie zwischen den Hängemattenkarabinern.
Nehmen Sie das Moskitonetz aus der gleichen Tasche wie die Hängematte und spannen Sie es über die Hängematte und die Kammlinie.
Stecken Sie das Ende des Moskitonetzes in den Karabiner und ziehen Sie die Spannschlösser fest.
Fertig – steigen Sie in die Hängematte ein und aus, indem Sie den Kordelzug lockern und das Moskitonetz anheben.

In der Hängematte liegend:

Ziehen Sie die Firstlinie fest, um das Moskitonetz auf die optimale Höhe zu bringen.
Ziehen Sie den Kordelzug in der Schürze am unteren Ende des Moskitonetzes.
Sie können das Moskitonetz auch als Schutz gegen alle Arten von Insekten am Boden verwenden.

Matratze, Steppdecke/Schlafsack, Plane usw. ausklappen.
Führen Sie die Reißleine durch den Schlitz des Beutels und die Kordel am anderen Ende des Moskitonetzes.
Öffnen Sie den Reißverschluss des Moskitonetzes zwischen den Gurtbändern auf einer Höhe von etwa 60 cm (+/- Kniehöhe) (unter der Plane, wenn Sie eine Plane verwenden)
Ziehen Sie das Moskitonetz eng um die Matratze, so dass die Schürze unten an der Matratze anliegt.
Dazu lösen Sie den Kordelzug und heben das Moskitonetz an, um unter dem Moskitonetz ein- und auszusteigen.

Das Vagabond Moskitonetz ist auch separat erhältlich und eignet sich für Hängematten bis zu einer Länge von 3,2 m.

Sicherheit

Bevor Sie Ihr Abenteuer mit unserer Hängematte beginnen, klicken Sie bitte auf den Link und lesen Sie die grundlegenden Sicherheitsregeln für den Gebrauch.http://https://www.bushmen.pl/de/sicherheitsmethoden-der-haengemattennutzung/

Spezifikation

Gesamtgewicht: 500gHängematte Abmessungen: 3m x 1.45mMaterial der Hängemattenkonstruktion: 15D Nylon mit Mikro-Ripstop-GewebeMaterial der Schlaufenkonstruktion: Dyneema-Typ SeileMaschendurchmesser des Moskitonetzes: 7mmSackabmessungen: 24 x Ø8 cm

Beinhaltet

Hängematte - 150gMoskitonetz - 220g2 x Karabinerhaken - 40g2 x Band - 80gSchnur - 10g

Wir tun unser Bestes, um die höchsten Produktionsstandards und Qualität zu halten, aber die physikalischen Parameter der Produkte können von der Spezifikation innerhalb von +/- 3% abweichen.

Hängematte VAGABOND

Die ultraleichte VAGABOUND-Hängematte ist eine vollständige, integrierte Hängematte + Moskitonetz + Aufhängungssystem. 500g – so viel wiegt das ganze Set!

Nur 500g und Sie sind bereit für eine Wanderung.

Sie schlafen ruhig ohne Zecken im Haar, ohne Ohrwurm im Ohr. Und vor allem, ohne summende, juckende, beißende Insekten.

Und wenn das Wetter schön ist, stecken Sie einfach das Moskitonetz in die Tasche am Ende der Hängematte. Sie können auch das gesamte Moskitonetz entfernen und nur die Hängematte oder das Moskitonetz selbst benutzen (wozu? – das am Ende)!

Die Hängematte und das Moskitonetz können sich in einer integrierten Tasche mit einer Größe von nur 24 x Ø8 cm befinden

Ultraleicht und extrem einfach

Hängematte

Bei Abmessungen von 3 x 1,45 m wiegt sie nur 150 g.Vagabund Hängematte aus 15D Nylon mit Mikroripstop-Gewebe.Die Schlaufen bestehen aus extrem starken Dyneema-Gliedern. Maximale Belastung 130 kg. Sie ist auch separat als Hängematte ULTRALIGHT Dark Olive erhältlich.

Moskitonetz

Das dichte Netz garantiert volle Sicherheit nicht nur gegen Mücken, Zecken oder Hirschlausfliegen, sondern auch gegen Kriebelmücken. Maschendurchmesser – 7 mm das sind 196 Maschen pro 1 cm2!

Jedes Loch ist mit einem  Strickbündchen gesichert, so dass Sie ruhig schlafen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass etwas ungebeten hereinkommt.

Das Moskitonetz bedeckt die Seiten der Hängematte fest und schützt so wirksam vor Moskitos. Die Oberseite des Moskitonetzes ist auf einem befestigten Kamm aufgeknöpft, der zwischen den Karabinern an den Enden der Hängematte gespannt ist.

Die Nylonrippen verhindern das Anhaften von Müll und erhöhen die Haltbarkeit des Moskitonetzes erheblich.

Das Ein- und Aussteigen in die Hängematte ist sehr einfach. Lassen Sie den Abzieher los und heben Sie das Moskitonetz an. Die Abmessungen des Netzes wurden ausgewählt, um jedes unnötige Gramm Ausrüstung zu sparen.

Ridgline

Die Bogensehne verfügt über ein einzigartiges Einstellsystem nach dem Betreten der Hängematte. Dadurch kann sie perfekt festgezogen werden, damit das Moskitonetz so hoch wie möglich ist.

Das Aufhängungssystem  – tree huggers

Das Aufhängungssystem besteht aus zwei Bändern mit eingenähten Schlaufen zum Einstellen der Hängemattenspannung (Tree Huggers) und zwei ultraleichten Karabinern. Das System ist leicht, intuitiv und schützt Bäume dank der Bänder tree huggers. Mit einem zwei Meter langen Band können Sie Bäume auswählen, die bis zu 5 Meter voneinander entfernt sind (bei einem Baumdurchmesser von ca. 30 cm). Die endgültige Einstellung der Hängemattenspannung erfolgt einfach durch Einsetzen der Hängemattenkarabiner in eine der fünf Schlaufen an jedem der Gurte

Die Aufhängung ist sehr einfach:

  1. Wickeln Sie die Bäume mit Klebebändern um, sodass die Enden bereit sind, die Hängematte mit Karabinern zu befestigen.
  2. Wir hängen die Hängematte auf, indem wir sie an Karabinern und Bandschlaufen befestigen.
  3. Lösen Sie ridgeline zwischen den Hängemattenkarabinern.
  4. Nehmen Sie das Moskitonetz aus derselben Tasche wie die Hängematte und strecken Sie es über die Hängematte und ridgeline.
  5. Befestigen Sie das Ende des Moskitonetzes am Karabiner und ziehen Sie die Abzieher

Fertig – wir betreten / verlassen das Moskitonetz, indem wir den Abzieher lösen und anheben

Wenn man auf der Hängematte liegt:

  1. Ziehen Sie die Kammlinie fest und heben Sie das Moskitonetz auf die optimale Höhe an.
  2. Ziehen Sie den Abzieher in der Schürze unten am Moskitonetz.

Sie können das Moskitonetz auch selbst als Schutz gegen alle Arten von Ungeziefer am Boden verwenden.

Moskitonetz/Tarpzelt

  1. Wir stellen die Matratze, die Steppdecke / den Schlafsack, die Plane usw. auf.
  2. Wir führen ridgeline durch die Taschenspalte und den Abzieher am anderen Ende des Moskitonetzes.
  3. Lösen Sie ridgline von Moskitonetz zwischen den etwa 60 cm hohen Bändern (+/- auf Kniehöhe) (unter der Plane, wenn wir sie verwenden).
  4. Ziehen Sie das Moskitonetz fest um die Matratze, sodass sich die Schürze unten auf der Matratze befindet.

Fertig – wir betreten / verlassen das Moskitonetz, indem wir den Abzieher lösen und anheben

Das Vagabond-Moskitonetz ist auch separat erhältlich – geeignet für Hängematten bis 3,2 m.

Die Vagabond-Hängematte enthält:

  • Hängematte – 150g
  • Moskitonetz – 220 g
  • 2 x Karabiner – 40g
  • 2x Klebeband – 80 g
  • Kammlinie 10g

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg
Größe 14 × 14 × 26 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.